4 fach Hyaluron gegen Hautalterung?

4 fach Hyaluron gegen Hautalterung?

Liebe Ellas,

Es gibt viele Hyaluronsorten. Nur welche wirkt gegen die Hautalterung?

Vorab eine kurze Erklärung, was Hyaluron ist und wie es wirkt:

Ein Hyaluron bindet Wasser und trägt so zur Stabilität der Haut bei. Es sorgt für natürliche Elastizität und Straffheit des Bindegewebes. Im Alter geht der natürliche Anteil in der Haut zurück. Was dann dazu führt, dass wir sichtlich "altern".

Hautalterung entgegenwirken

Wenn man dem jetzt entgegen wirken möchte, dann hilft es, Hyaluron auf die Haut aufzutragen. Aber was für ein Hyaluron sollte man benutzen?

Man hört immer. "Es muss ein gutes Hyaluron sein", oder "achte auf den Preis, dann kann es nur ein gutes sein...". Das ist aber leider quatsch. Wichtig ist die Kilodaltonzahl (kD) des Hyalurons. Sie sagt aus, in welche Hauttiefe es geht und welche Aufgabe es dort übernimmt.

Die 4 Hyaluronsorten:

Makro Hyaluron

Makro Hyaluron ist das großmolekulare Hyaluron, seine Dalton Zahl ist zwischen 300kD und 1500kD. Das heißt die Haut wird nachhaltig oberflächig gepflegt und genährt.

Medi Hyaluron

Medium Hyaluron wird mittel- oder auch niedermolekulares Hyaluron genannt. Die Dalton Zahl findet bei 300kD bis 50kD. Sie pflegt die Haut in der Epidermis. Sie polstert kleinen Knitterfältchen auf.

Micro Hyaluron

Micro Hyaluron ist ein kleineres molekulares Hyaluron. Die Dalton Zahl ist bei 50kD bis 10kD. Sie wird im Bindegewebe gespeichert und hat eine nachhaltige Anti-Aging-Wirkung.

Micro Plus Hyaluron

Micro Plus Hyaluron ist das kleinste Hyaluron auch Oligohyaluron genannt.
Seine Daltonzahl ist unter 10kD. Sie unterstützt das Microhyaluron langfristig, 
um Sie in unserem Bindegewebe zu speichern und nachhaltig lange
Erfolge zu erzielen. 

Was für ein Hyaluron sollte ich jetzt nehmen? 

Wie oben geschrieben, kommt es bei einem Hyaluron auf die kD an, wie tiefenwirksam es ist. Es ist wichtig, das der Haut auf jeder Ebene geholfen wird. Darum empfehlen wir das 4-fache Hyaluron.

Unser Hya4Push Serum ist gezielt für Ihr Anti Aging. Es ist ein 4 Fach Hyaluron. Das heißt es wirkt auf allen Ebenen.

Wann sollte man mit Anti Aging anfangen? 

Ab 25+ aufwärts, nimmt die Hyaluronbildung ab, also ist das auch der Ideale Zeitpunkt mit dem Anti Aging zu beginnen um langfristig jugendlich, straffe und gesunde Haut zu behalten.

In der Medizin

Hyaluron z.B. bei Gelenkbeschwerden (Knie) wird es gespritzt. Untersuchungen haben ergeben, dass Hyaluronsäure Schmerzen lindert und den Bewegungsapparat schützen kann. Hyaluronsäure besitzt eine gute entzündungshemmende Wirkung.

Beginnen Sie Ihr Anti Aging noch heute!

Liebe Grüße,
Ihre Susanne von Orchidella