Von Susanne Reimer



Frauen jeden Alters wollen schöne Haut. Wir bei Orchidella Glauben, dass das , was die Haut schön macht, ihre natürliche Ausstrahlung ist.


Wir haben alle Frauen gesehen, die von innen nach außen leuchten und eine Art Licht ausstrahlen, wenn sie sich durch die Welt bewegen.


Es geht nicht darum, aufgemotzt zu werden. Es geht nicht um Make-up. Die strahlendsten Frauen lassen ihre Haut durchscheinen und bedecken sie nicht mit einer Grundierungsmaske.


Sie setzen diese Ausstrahlung jedoch frei, das Leuchten ist jedoch unverkennbar.

Frauen jeden Alters wollen schöne Haut. Wir bei Orchidella Glauben, dass das , was die Haut schön macht, ihre natürliche Ausstrahlung ist.


Wir haben alle Frauen gesehen, die von innen nach außen leuchten und eine Art Licht ausstrahlen, wenn sie sich durch die Welt bewegen.


Es geht nicht darum, aufgemotzt zu werden. Es geht nicht um Make-up. Die strahlendsten Frauen lassen ihre Haut durchscheinen und bedecken sie nicht mit einer Grundierungsmaske.


Sie setzen diese Ausstrahlung jedoch frei, das Leuchten ist jedoch unverkennbar.

Der beste Weg, um diese natürliche Ausstrahlung zu erreichen, ist von innen. Wir können unsere Haut zum Leuchten bringen, indem wir unsere Freude steigern, inspirierende Abenteuer erleben, uns mit leckerem, nahrhaftem Essen ernähren, viel Wasser trinken, viel Ruhe finden und uns Zeit für die Selbstpflege nehmen.


Aber wir können auch viel tun, um diese Ausstrahlung von außen zu erhöhen, indem wir unsere Haut exquisit pflegen . Und nichts davon hat damit zu tun, uns mit Make-up zu bedecken oder mit komplizierten Chemikalien zu beladen.


Unsere Hautzellen sind lebendig und lebendig - sie leuchten von selbst wunderschön, wenn wir uns richtig um sie kümmern!


Hier sind einige Dinge, die Wunder gefunden haben, um die natürliche Ausstrahlung meiner Haut zu steigern:

# 1. Entdecken Sie, was darunter liegt.


Auf den ersten Blick kann unsere Haut stumpf, müde oder verwaschen aussehen - aber es gibt noch etwas anderes direkt unter der Oberfläche.


Selbst wenn wir unser Gesicht jeden Tag waschen, können sich abgestorbene Hautzellen aufbauen und die natürliche Ausstrahlung unserer Haut verbergen. Und Seife und Reinigungsmittel reichen nicht immer aus, um herauszufinden, was darunter liegt.


Ein Peeling kann diese dünne Schicht abgestorbener Hautzellen und Ablagerungen entfernen und unserer Haut helfen , das zu entfernen, was nicht mehr benötigt wird.


Wenn wir unserer Reinigungsroutine diesen kleinen zusätzlichen Kick geben, werden wir die alten Zellen los und lassen die neuen Zellen durchscheinen - und enthüllen das frische, natürliche Leuchten, das sich dort die ganze Zeit versteckt hat.

# 2. Ignorieren Sie nicht Ihre Poren


Ihre Poren können alle Arten von Schmutz und Verunreinigungen sammeln, selbst wenn Sie sich die Zeit nehmen, Ihr Gesicht zu waschen.


In Städten und Großstädten sind wir täglich Tausenden von Schadstoffen ausgesetzt, einschließlich winziger Partikel, die sich in unseren Poren festsetzen können. Nach einer Weile summieren sich diese Schadstoffe in Ihren Poren, wodurch die natürliche Vitalität unserer Haut beeinträchtigt und unser Leuchten gedämpft wird.


Versuchen Sie es mit einem Reinigungsmittel, das in Ihre Poren gelangt und die dort im Laufe des täglichen Lebens angesammelten Verunreinigungen und Schadstoffe entfernt.


Wenn Sie diese Verunreinigungen entfernen, werden Ihre Poren enger, Ihre lebenden Hautzellen werden sichtbar - und diese vage Mattheit, die von mikroskopisch kleinen Schadstoffen herrührt, wird entfernt.

Wollen Sie mehr solcher Storys lesen?